Parlez Verlag

Entstanden aus den Verlagen Divan und ProTalk

Querkenbeck und die goldene Trompete

Frank Müller und Jörg Reinhardt

Die Berliner Freunde Eigenbrodt und Bentheim – recht schräge Vögel – geraten unversehens in den Strudel der abenteuerlichen Jagd nach der GOLDENEN TROMPETE DER PRIGNITZ. Und da jagen viele: allen voran der Verwandlungskünstler Querkenbeck, der seinen Widersachern aus dem Russenclan zuvorkommen möchte (woran ihn aber die Größe seiner Ohren hindert). Im Clan selbst kocht vor allem die rattenscharfe Natascha ihr eigenes Süppchen. Eher hilflos in diesem Strudel der Kyritzer Kommissar Nattermann und gänzlich hilflos der Kremmener „Journalist“ Nick Nottenwald, Nataschas Lover. Ein irres Treiben – voller überraschender Wendungen, in augenzwinkernder Grundstimmung.

Cover Querkenbeck und die goldene Trompete

Taschenbuch
Kriminalgroteske, Brandenburg-Roman
ISBN: 978-3-86327-070-4
November 2021
EUR 15,90

Buch kaufen

Frank Müller

Frank Müller
© privat

Frank Müller war in Berlin Studiendirektor mit den Unterrichtsfächern Deutsch, Englisch und Darstellendes Spiel. Er schreibt Belletristik, Fachaufsätze und Sachtexte zu Kunsttheorie und Wahrnehmungsphilosophie.
Seine Autobiografie Keine besonderen Vorkommnisse liegt als E-Book vor (Neobooks, Amazon).

Jörg Reinhardt

Jörg Reinhardt
© privat

Jörg Reinhardt arbeitete als Musiker, Songschreiber und Produzent, veröffentlicht seit 1989 im belletristischen Bereich mit Schwerpunkt 'Lyrik', absolviert regelmäßig Lesereisen durch Deutschland und ist derzeit auch im Kulturmanagement tätig.
Sein letzter Lyrikband Es soll schön sein erschien 2019.