Parlez Verlag

Entstanden aus den Verlagen Divan und ProTalk

Der Königsberg Plan

Alexander Weiss

Berlin, Gegenwart. Ein mysteriöser Todesfall und ein geheimer Auftrag der Bundeskanzlerin verändern das Leben des Kunstrechtsexperten Benjamin Parker auf dramatische Weise: Gemeinsam mit der Journalistin Zoé Velázquez muss er um jeden Preis herausfinden, was damals in Königsberg geschah. So stößt er auf einen Komplott, der Deutschland in den Grundfesten erschüttert. Eine mörderische Jagd beginnt – und als Parker sich in einem bretonischen Chateau der Wahrheit nahe wähnt, kommt ein fürchterlicher Zweifel in ihm auf: War es ein Fehler, der Kanzlerin zu vertrauen?
Der Königsberg-Plan, erschreckend realistisch, perfekt recherchiert und atemlos erzählt, erscheint nach dem sehr großen E-Book-Erfolg (2 x Platz 1 bei Amazon.de in der Kategorie Polit-Thriller) endlich auch als Printausgabe.

Cover Der Königsberg Plan

Klappenbroschur
ISBN: 978-3-86327-035-3
Mai 2016
EUR 12,90

Buch kaufen

Passauer Neue Presse, Okt 2016

Tagesspiegel, Sept 2016

Buch-Magazin, Sept 2016

tthinkttwice, Aug 2016

Magazin Lübecker Bucht, Juni 2016

Nicht nur wer die Schauplätze kennt, kann sich von diesem immer mehr an Tempo zunehmenden Thriller gut unterhalten fühlen.
Hessische/Niedersächsische Allgemeine

Alexander Weiss, Jahrgang 1973, ist ein Pseudonym. Der Autor studierte in Heidelberg, ist heute als Berater tätig, schreibt zurzeit an dem zweiten Parker-Band und lebt mit seiner Familie in Deutschland.